Willkommen im Deutschen Baumarchiv!

Hier sind Deutschlands schöne, alte und 1000-jährige Bäume zu Hause.
Wir – die Brüder Kühn – begannen schon in unserer Kindheit damit, alte Bäume zu suchen, zu messen und zu fotografieren. Zuerst in Hessen und dann in ganz Deutschland haben wir sie erkundet und ihre einzigartige Geschichte dokumentiert.
Mit den Jahren wuchs unser Fundus so sehr, dass wir beschlossen, die bedeutendsten Bäume populärwissenschaftlich bekannt zu machen: allgemeinverständlich, wissenschaftlich und ansprechend sollte es sein. Wir fanden langjährige Partner im Münchner BLV Verlag und im Kölner DuMont Verlag und produzierten Bücher und Kalender, während wir weiterforschten. Seit 2019 kam ein neues Projekt dazu: ein großformatiger Fotokunstkalender beim Stürtz Verlag (Würzburg).
Als unseren Beitrag zum klassischen Naturdenkmalschutz in Deutschland veröffentlichen wir ab dem Jahr 2020 die von uns erreichten Forschungsergebnisse (z.B. zur Altersforschung an Eiche und Linde) und gehen mit der Liste national bedeutsamer Bäume (LNBB) online. Der Link zur entsprechenden Webseite wird hier in Kürze veröffentlicht.

Bewundern Sie gemeinsam mit uns die mythenhaften Eichen, sagenumwobenen Linden, verwitterten Tannen und versteckten Eiben Deutschlands – Erstaunliche Bäume, die scheinbar seit Ewigkeiten auf ihrem Fleckchen Erde stehen. Entdecken Sie gemeinsam mit uns die künftigen Riesen unseres Landes wie Mammutbaum und Ginkgo sowie viele andere bekannte und weniger bekannte Exoten. Und nicht zu vergessen: seltene heimische Spezies wie Walnuss, Speierling, Ilex, Vogelbeere, Mehlbeere, u.v.m.
Kennen Sie vielleicht selbst einen alten Baum, der Beachtung verdient? – Dann teilen Sie uns Ihren Fund bitte mit! Mit etwas Glück werden sie lokaler, regionaler oder sogar nationaler Baum-Entdecker (NBE).
Einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Website, schöne Erlebnisse mit alten Bäumen und last but not least Gottes Segen auf allen Ihren Wegen wünschen Ihnen

Stefan und Uwe Kühn
Deutsches Baumarchiv

Stefan Kühn

Jahrgang 1970, Gießen

Deutsches Baumarchiv (Nord)

Uwe Kühn

Jahrgang 1967, Ettlingen

Deutsches Baumarchiv (Süd)